Security-Gateway eWON Talk2M Sichere Fernwartung mit Zertifikat

Sicherheitszertifikat für Cloud-Dienst Talk2M
Sicherheitszertifikat für Cloud-Dienst Talk2M

Talk2M ist ein Cloud-Dienst für Fernwartung. Jetzt wurde er von unabhängger Stelle als »ISECOM STAR Security Certified« anerkannt.

HMS Industrial Networks bietet mit den eWON-Routern eine Service-Plattform für Fernwartung mit VPN-Technik an. Ein zusätzliches Element dieser Plattform ist der Cloud-Dienst Talk2M, mit dem Fernwartungsaufgaben über die Cloud abgewickelt werden können. Talk2M bietet über die Industrie-Router von eWON einen sicheren Fernzugriff auf industrielle Maschinen und Anlagen. Dementsprechend wird die IT-Sicherheit von Talk2M regelmäßig von unabhängigen Unternehmen geprüft, um ein Höchstmaß an Sicherheit in einem sich rasant verändernden Technologieumfeld zu gewährleisten.

HMS gibt nun bekannt, dass Talk2M das IT-Sicherheitszertifikat »ISECOM STAR Security Certified« erhalten hat, nachdem die Leistung der Lösung von der admeritia GmbH beurteilt wurde – einem unabhängigen, deutschen Anbieter im Bereich IT-Sicherheit und kennzahlenbasierter Sicherheitsbewertung. Die Bewertung wurde durch Auditprozesse gemäß OSSTMM 3.0 und OWASP vorgenommen. Diese umfassten auch Penetrationstests der cloudbasierten Infrastruktur von Talk2M.

Geoffrey Gobert, Security Manager bei eWON: »Die Beurteilung basiert auf einer Reihe von Tests aus der Perspektive eines potentiellen Angreifers. Dadurch haben wir eine Bestandsaufnahme der gesamten Sicherheitsstatus des industriellen Diensts für die Fernwartung eWON Talk2M erhalten. Wir sind angesichts der erfolgreichen Zertifizierung mit dem ISECOM STAR sehr zufrieden. Wir werden weiterhin regelmäßig IT-Sicherheitsaudits durchführen lassen, damit wir unseren Kunden die Sicherheit unserer Konnektivitätslösung gewährleisten können. Unser Ziel ist es, stets alle technischen Risiken zu identifizieren, aus denen geschäftliche Risiken erwachsen können.«