Positionsschalter Schneller Wiederanlauf nach Türfreigabe

Siemens: Mit dem Sirius-Positionsschalter »3SF1324« für Schutztüren sind Maschinen und Anlagen schneller bereit zum Wiederanlauf.

Der Sirius-Positionsschalter »3SF1324« für Schutztüren von Siemens ermöglicht nach einem Maschinenstopp einen schnellen Wiederanlauf: Der Bediener erhält Rückmeldung vom Magneten und muss jetzt die Schutztür nach Entriegeln des Magneten nicht mehr extra öffnen, um seine Maschine oder Anlage wieder in den sicheren Zustand zu überführen.

Der Sirius-Positionsschalter »3SF1324« erfüllt neben dem ASIsafe-Standard die Sicherheitskategorie SIL 2/PL d. Siemens entwickelte eigens eine Logik für den Positionsschalter: Die für Sicherheitskategorie SIL 2 / PL d erforderliche zweifache Auswertung des Betätigers findet jetzt innerhalb des Schalters statt. Diese Information wird dann sicher über einen der zwei ASIsafe-Übertragungskanäle an die Steuerung gemeldet, gleichzeitig wird der zweite Kanal für die Zustandsmeldung oder -Abfrage des Türverriegelungsmagneten genutzt.

Bei Reihenschaltungen für Schutztür-Zuhaltung oder wenn meherer Schtuztüren gemeinsam angesteuert werden, spielt der »3SF1324« seine Vorteile aus: Das jeweilige Öffnen und Schließen mehrer Türen zum Herstellen eines sicheren Zustandes entfällt. Stillstandszeiten werden so reduziert und die Maschine oder Anlage geht läuft schneller wieder an.

Den Sirius-Positionsschalter mit Zuhaltung gibt es in drei Varianten: mit Hilfsentriegelung vorne, mit Fluchtentriegelung vorne sowie mit Hilfsentriegelung vorne und Fluchtentriegelung hinten.