Gigabit-Ethernet-Switch Managed Switches für Gigabit Ethernet

Gleich drei neue Familien an Gigabit-Ethernet-Switches bringt Weidmüller auf den Markt: »Basic Line«, »Value Line« und »Premium Line«.
Gleich drei neue Familien an Gigabit-Ethernet-Switches bringt Weidmüller auf den Markt: »Basic Line«, »Value Line« und »Premium Line«.

Gleich drei neue Familien an Gigabit-Ethernet-Switches bringt Weidmüller auf den Markt: »Basic Line«, »Value Line« und »Premium Line«.

Die Managed-Switches der Familie »Premium Line« für den High-End-Bereich verfügen über erweiterete Management- und Sicherheitsfunktionen und sind mit Fast-Ethernet- und Power-over-Ethernet-Ports ausgerüstet. Die Wiederherstellungszeit liegt auf Grund der Ringredundanz unter 20 ms.

Ausgestattet sind die Switches mit zwei Gigabit-Ethernet-Ports und 16 Fast-Ethernet-Ports für Kupfer und Glasfaser. Unterstützt werden gängige Netzwerk-Protokolle auf Basis von TCP/IP, z.B. Ethernet/IP oder Modbus /TCP. Austausch und Wiederherstellung von Switch-Konfigurationen erfolgt über ein externes Speicher- und Konfigurationsmodul.

Hannover Messe: Halle 11, Stand B60