Automation 4.0 Summit Der Kongress zur SPS 2019

Der Automation 4.0 Summit findet parallel zur Messe SPS wieder im NCC des Messezentrums Nürnberg statt.
Der Automation 4.0 Summit findet parallel zur Messe SPS wieder im NCC des Messezentrums Nürnberg statt.

Parallel zur SPS 2019 veranstalten die Medienmarken Computer&Automation, Elektronik und Markt&Technik wieder ihren bewährten »Automation 4.0 Summit«. Vier Themenschwerpunkte gibt es diesmal zur Auswahl: Vernetzung, Security, IoT- und Robotik-Plattformen.

Für die beiden ersten Messetage der SPS 2019, am 26. und 27. November, haben die Redaktionen Computer&Automation, Elektronik und Markt&Technik wieder ein kompaktes, praxisorientiertes Vortragsprogramm zusammengestellt, das Sie nicht verpassen sollten: Der »Automation 4.0 Summit« findet von 10:30 bis 15:00 im NCC Ost des Messezentrums Nürnberg statt, so dass Tagesbesucher sowohl die Ausstellung als auch den Summit besuchen können.
Am ersten Messetag finden parallel die beiden Sessions »5G, TSN und OPC UA in der Industrie« sowie »Securely connected — vom Sensor bis zur Cloud« statt. Am zweiten Messetag stehen in den zwei parallelen Sessions die Themen »IoT-Plattformen — Best Practises« und »Flexible Automatisierung für wenig Geld — was leistet die Robotik?« im Mittelpunkt. Hier geht es zum Programm.

Summit mit neuem Themenfeld »Security«

Ein häufig unterschätzter Aspekt in der industriellen Kommunikation ist die Datensicherheit oder »Security«, also der Schutz vor missbräuchlichem Zugriff, sei es nun Spionage oder Sabotage. Deshalb widmet sich die Elektronik-Redaktion in ihrer Session der sicheren Verbindung vom Sensor bis zur Cloud. Erfahrene Industrie-Experten beleuchten in ihren Vorträgen diverse Aspekte der industriellen Security:

  • Digital Connectivity — Infrastruktur für die Fabrik der Zukunft, Markus Weinländer, Siemens
  • Der steinige Weg zum sicheren Internet der Dinge, Jörg Köpp, Rohde & Schwarz
  • Sichere unternehmensübergreifende Kommunikation mit OPC UA, Dr. Lutz Jänicke, Phoenix Contact
  • Wirtschaftliche Lösungen im Bereich der IT-Sicherheit: Weg von den Insellösungen hin zu einem autonomen Gesamtpaket, Mario Jandeck, Enginsight
  • IoT Security für Industrie 4.0, Marc Gebert, NXP Semiconductors
  • Wie die Vernetzung von Feldgeräten höchste Cyber Security Anforderungen erfüllen kann, Ashkan Ashouriha, Rockwell Automation
  • Embedded Security in Safety-kritischen Systemen, Rainer Witzgall, Karamba Security

Melden Sie sich jetzt an. Es lohnt sich.