Kamera CMOS-Sensor und Dual GigE kombiniert

Erhältlich sind die neuen Modell der Serie HXG in Monochrom und Farbe sowie in Monochrom für den nahen Infrarot-Bereich ab dem vierten Quartal 2011.
Erhältlich sind die neuen Modell der Serie HXG in Monochrom und Farbe sowie in Monochrom für den nahen Infrarot-Bereich ab dem vierten Quartal 2011.

Baumer bringt die Kamera-Serie HXG auf den Markt. Die Kameras mit CMOS-Sensoren bieten eine Auflösung von zwei oder vier Megapixeln (2048 × 2048 Pixel) und eine Bildrate von 100 Bilder/s.

Hergestellt wird der Global-Shutter-Sensor mit Correlated Double Sampling (CDS) von CMOSIS. Mit Hilfe der Dual-GigE-Schnittstelle können die Bilder bei einer Bandbreite von 240 MB/s über Kabel mit einer Länge bis zu 100 Meter übertragen werden. Erhältlich sind die neuen Modell in Monochrom und Farbe sowie in Monochrom für den nahen Infrarot-Bereich ab dem vierten Quartal 2011.

Vision
Halle 4 - A75