HD-Kamera Bildrate von 55 Bilder/s bei HD-Auflösung

Eine Sony GigE-Vision-Kamera mit Full HD hat jetzt MaxxVision im Sortiment: Die XCG-H280E hat eine Auflösung von 1920 × 1080 Pixel und erreicht eine Bildrate von 55 Bilder/s.

Die voreingestellte Auflösung lässt sich auf bis 1920 × 1440 Pixel erhöhen, allerdings geht dann die Bildrate auf 45 Bilder/s zurück. Die S/W-Kamera mit dem CCD-Sensor ICX 674 EXview HAD CCD II verfügt über eine Memory-Shot-Funktion für das Zwischenspeichern mehrere Bilder. Außerdem ist die Kamera IR-empfindlich.

Desweiteren hat MaxxVision zwei Farbmodell im Angebot: Die Sony XCG-U100CR mit dem CCD-Sensor ICX-274E CCD (UXGA) sowie die Sony XCG-5005CR mit dem Sensor ICX-625 CCD mit fünf Megapixel. Die beiden Farbkameras haben eine Bildrate von 27 bzw. 15 Bilder/s.

Alle XCG-Modelle sind mit einem Packet-Resend-Mechanism ausgestattet, der bei der Datenübertragung den Verlust von Bilddaten verhindert. Das Eintreffen eines Datenpakets beim Host-Computer wird durch eine Abfrage der entsprechenden ID kontrolliert. Sollte die Datenübertragung unterbrochen worden sein, wird das Packet erneut an den Host geschickt. Neben Partial Scan- und Binning-Funktionen verfügen die GenICam-kompatiblen Kameras mit einem Pixelformat von 8, 10 oder 12 bit über unterschiedliche Trigger-Modi wie Normal, External Trigger Shutter, Bulk und Sequential Trigger. Es können 16 Voreinstellungen gespeichert werden.

Vision
Halle 6 – B 41