VDE: Becks neuer Leiter Technik und Innovation

Dr.-Ing. Thomas Becks ist neuer Leiter Technik & Innovation im VDE. In seiner neuen Position ist er für die Querschnittsthemen VDE MedTech, Ambient Assisted Living, Elektromobilität und Smart Grid/E-Energy verantwortlich.

»Mein Ziel ist es, Synergien für künftige Entwicklungen und neue Geschäftsmodelle in diesen wichtigen Zukunftsbereichen zu schaffen« erklärt Becks. Zu seinen Aufgaben gehört es, neue Themen Entscheidungsträgern in Politik und Wirtschaft näher zu bringen. Der VDE möchte mit dem neuen Bereich seine Plattform für Wissenstransfer, Innovationen, Zertifizierung und Standardisierung stärken.

Dr.-Ing. Thomas Becks war seit 2001 die Geschäftsführer der Deutschen Gesellschaft für Biomedizinische Technik im VDE.