Neue Niederlassung Beckhoff gründet Tochterfirma in Malaysia

Von links nach rechts: Joshua Alexander Rusdy, Area Sales Manger, Beckhoff-Firmenzentrale Deutschland, Anthony Gan, Geschäftsführer Beckhoff Malaysia, Kai Ristau, Leiter International Sales, Beckhoff-Firmenzentrale Deutschland

Beckhoff Automation baut seine Präsenz auf dem südostasiatischen Markt aus: Anfang Juni wurde eine Tochterfirma in Petaling Jaya nach der Kuala Lumpur eröffnet.

Zum Geschäftsführer von Beckhoff Malaysia wurde Anthony Gan ernannt, der sowohl mit dem europäischen als auch mit dem malaiischen markt vertraut ist. »Unser Ziel ist es, bei Systemintegratoren und Maschinenbaukunden ein Bewusstsein für die Vorteile der PC- und EtherCAT-basierten Steuerungstechnologie zu schaffen und sie so weit zu bringen, dass sie mit den weltweit führenden OEM-Produzenten konkurrieren können. Durch Schulungen, aber auch durch die enge Zusammenarbeit mit Technischen Hochschulen und Universitäten werden wir unsere Technologie und unser Know-how verstärkt in den Markt einbringen.«, so Gan.

Zur Gründung der Niederlassung in Malaysia erklärt Kai Ristau, Leiter International Sales von Beckhoff Automation, Deutschland: »Unsere Verkaufszahlen in Malaysia sind parallel zum Wirtschaftswachstum des Landes kontinuierlich gestiegen. Das hat uns dazu bewogen, in Malaysia eine eigene Niederlassung zu gründen. Mit dieser Unternehmensgründung folgen wir unserer Strategie, unsere Position durch verstärktes personelles und finanzielles Engagement auf dem malaiischen Automatisierungsmarkt zu forcieren.«

Beckhoff ist bereits seit Dezember 2000 durch TDS Technology (S) Pte Ltd. in Malaysia vertreten und die Zusammenarbeit wird auch in Zukunft vortgesetzt. Der Hauptsitz ist in Singapur.