Prozessautomatisierung 5. Foundation Fieldbus Konferenz in Frankfurt

Am 28. Januar findet die 5. deutsch-schweizerische Foundation Fieldbus Konferenz im Industriepark Höchst in Frankfurt am Main statt. Zusätzlich zum Konferenzprogramm findet Tags zuvor ein Grundlagen-Schulungskurs statt.

Nach Basel und Marl findet die Konferenz in diesem Jahr in Frankfurt am Main statt und ist ebenso speziell auf Endanwender und Ingenieurunternehmen ausgerichtet. Eröffnet wird sie von Dr. Raimund Sommer, Vorsitzender des Exekutivrats für den EMEA-Raum, und Wolfgang Höferlin, Vorsitzender des deutschen Marketingkomitees der Fieldbus Foundation.

Neben Präsentationen für Endanwender erhalten die Teilnehmer Informationen zu aktuellen Entwicklungen im Bereich der Foundation Feldbustechnik. Letzteres findet Anlehnung an das kürzlich veröffentlichte Weißbuch »Business Control In The Field« der ARC Advisory Group.

Am Nachmittag können sich die Teilnehmer an Diskussionsrunden zu den Themen »Ausschreibung & Planung«, »Betrieb, Wartung & Diagnose« oder »Control In The Field & Feldbus für Sicherheitssysteme« beteiligen. Während der Pausen besteht außerdem die Möglichkeit zum direkten Gespräch mit den teilnehmenden Unternehmen der Tischmesse.