Call for Papers 2. PI-Konferenz unter dem Motto »Automatisierung und Energieeffizienz«

»Call for Papers«: Bis 31. August 2010 können noch Beiträge für die 2. PI-Konferenz eingereicht werden.

Am 15 und 16. Februar 2011 findet zum zweiten Mal nach 2009 die PI-Konferenz in Karlsruhe statt. Noch bis zum 31. August 2010 können Beiträge für die Konferenz eingereicht werden.

Nach dem die erste Konferenz der PI (Profibus & Profinet International) auf reges Interesse gestoßen ist, hat sich die Nutzerorganisation für eine regelmäßige Fortführung der Konferenz entschieden. Am 15. und 16. Februar 2011 wird die Konferenz unter dem Motto »Automatisierung und Energieeffizienz« in Karlsruhe zum zweiten Mal stattfinden. Im Vorfeld findet nun ein »Call for Papers« statt.

Schwerpunkte der PI-Konferenz 2011 sind u.a. aktuelle Entwicklungen, Trends sowie Energieeffizienz der Automatisierung. Themengebiete sind: PROFIenergy, Profinet für die Fertigungs- und Prozessautomatisierung, Antriebstechnik mit Profibus und Profinet u.a. im Hinblick auf Energieeffizienz. Weitere Schwerpunkte der Konferenz liegen auf  Lifecycle Management mit Profibus PA, funktionale Sicherheit mit PROFIsafe, Sensor-/Aktor-Kommunikation mit IO-Link, drahtlose Kommunikation, Geräteintegration und System-Engineering.

Beiträge für die Konferenz können bis 31. August 2010 in Form eines Abstracts eingereicht werden.