Renesas Electronics/Cyberon

Spracherkennung für embedded Systeme

30. Juni 2022, 10:20 Uhr | Iris Stroh
Renesas-Cyberon-Kooperation
Renesas und Cyberon kooperieren bei der Bereitstellung integrierter Voice-User-Interface-Lösungen für die RA-MCUs von Renesas mit Unterstützung von über 40 Sprachen
© Renesas Electronics

Renesas Electronics und Cyberon, Spezialist für embedded Sprachlösungen, arbeiten zusammen, damit Entwickler VUI-Lösungen (Voice User Interface) in der gesamten RA-MCU-Produktlinie einsetzen können.

Gemäß der Vereinbarung haben die Kunden von Renesas, die die RA-MCUs einsetzen, ab sofort freien Zugang zur befehlsbasierten VUI-Toolchain von Cyberon. Damit können sie eine Vielzahl von Endpunktanwendungen in den Bereichen Haushaltsgeräte, Gebäudeautomatisierung, Industrieautomatisierung, Wearables und viele mehr mit Spracherkennung ausstatten.

Renesas stellt eine Spracherkennungsreferenz-Hardwareplattform bereit, die ein schnelles Prototyping und die Entwicklung von Spracherkennungsschnittstellen ermöglicht. Die neue Hardwareplattform unterstützt eine lokale Spracherkennung ohne Netzwerkverbindung unter Verwendung der DSpotter-Lösung von Cyberon. Der Phonem-basierte Modellierungsansatz von DSpotter ermöglicht eine schnelle Befehlsanpassung mit einfachen Texteingaben, wodurch die Notwendigkeit einer umfangreichen Sprachdatenerfassung entfällt. Dadurch lassen sich Entwicklungskosten und Entwicklungszeit reduzieren. DSpotter unterstützt mehr als 40 Sprachen und ermöglicht es Anwendern, Sprachtechnologie in Embedded-Anwendungen weltweit einzusetzen. Diese VUI-Lösung (Voice User Interface) macht es möglich, ein System mit einer einfachen Sprachbefehlsschnittstelle zu steuern, ohne dass umfangreiche Kodierungserfahrung oder internes Fachwissen erforderlich ist.

Hauptmerkmale der Voice-User-Interface-Referenzlösung von Renesas:

  • Renesas Kunden erhalten freien Zugang zur DSpotter Toolchain
  • Voice Activity Detection (VAD) zur Senkung der Leistungsaufnahme um mehr als 30 Prozent, so dass IoT-Endpunktanwendungen mit eingeschränktem Leistungsbedarf im »Always-on«-Modus laufen können
  • Voice Audio Playback (VAP) für Spracheingabe und Sprachausgabe
  • Unterstützung von bis zu zwei digitalen Mikrofonen und zwei analogen Mikrofonen
  • Externer QSPI-Flash-Speicher ermöglicht die Speicherung von Sprachproben und Bibliotheksdaten
  • Mehrere Kommunikationsschnittstellen, darunter eine Pmod-Schnittstelle (Typ-2A/3A/6A), USB Typ-C und Micro-B sowie ein integrierter J-Link Segger Debugger/Programmer

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Renesas Electronics Europe GmbH

Matchmaker+