Elektromobilität TÜV eröffnet Batterietestzentrum in Garching

Führen die Geschäfte der neuen TÜV Süd Battery Testing GmbH: Stefan Rentsch (links) und Daniel Quinger.
Führen die Geschäfte der neuen TÜV Süd Battery Testing GmbH: Stefan Rentsch (links) und Daniel Quinger.

Als „Meilenstein“ für das weltweite Engagement des TÜV Süd im Bereich Elektromobilität hat Vorstand Horst Schneider die Inbetriebnahme des neuen Batterietestzentrum in Garching bei München bezeichnet. Von Garching aus sollen künftig allen weltweiten Batterietestaktivitäten koordiniert werden.

TÜV Süd unterhält bereits Prüflabore in den USA, Kanada, Asien und Großbritannien. Für den Standort Garching sprach v.a. die Vernetzung insbesondere mit der TU München und Instituten der Fraunhofer-Gesellschaft. Mit der Millioneninvestition in Garching ist das Ende der Fahnenstange aber noch nicht erreicht, 2012 sollen weitere Laboreinrichtungen in Korea und China folgen.

In Garching werden auf mehr als 1.000 Quadratmetern Laborfläche Batterien hinsichtlich Sicherheit, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit unter Extrembedingungen geprüft. Es gibt gut hundert Prüfplätze für elektrische Energiespeicher und ein gutes Dutzend Prüfplätze für mittlere und große Batteriesysteme.

Expertise ist nicht nur im Autobereich gefragt, sondern auch bei elektromotorisch unterstützten Fahrrädern. „Während wir im Autobereich einen hochsensiblen Umgang mit dem Thema Batteriesicherheit erleben, gibt es im Bereich der Pedelecs durchaus besorgniserregende Tendenzen. Durch den am Markt herrschenden Preiskampf ist bereits eine große Anzahl an Billigprodukten von technisch mangelhafter Qualität im Markt. Mit erheblichem Gefährdungspotential!“, erklärt Stefan Rentsch, Geschäftsführer der TÜV Süd Battery Testing GmbH, die das Labor betreibt. Weil Fahrräder etwa in Städten durchaus in Hausfluren abgestellt werden oder Pedelec-Batterien über Nacht in der Wohnung geladen werden, sei das Gefährdungspotential für den Einzelnen erheblich. „Hier wollen wir für Verbraucheraufklärung und Verbrauchersicherheit sorgen“, betont Rentsch.

Zweiter Geschäftsführer der TÜV Süd Battery Testing GmbH ist Daniel Quinger, der mit Kommilitonen quasi aus dem Lehrbetrieb der TUM heraus die Lion Smart GmbH gegründet hat, den heutigen Joint-Venture-Partner von TÜV Süd.