Telematikmarkt für Nutzfahrzeuge wächst

Strategy Analytics geht bei Telematiksystemen für Nutzfahrzeuge von einem stetigen Wachstum aus und schätzt den Markt für 2013 auf bis zu 2,2 Mrd. Euro.

Für das Jahr 2006 zeigt sich laut Strategy Analytics der Telematikmarkt fragmentiert. Gemeinschaftliche Projekte von Unternehmen und das Etablieren von Standart-Techniken reduzierten jedoch den Systempreis.

Neuerungen der zweiten Generation der Telematiksysteme für Nutzfahrzeuge sind GPS-fähige Handys und die elektronische Überwachung von Gütern anstatt von Fahrzeugen. Strategy Analytics schätzt den Telematik-Markt für Nordamerika, Europa und Japan im Jahr 2006 auf 767 Millionen Dollar.