Sports Utility Coupé smart forstars – Elektro-Konzeptfahrzeug mit Open-Air-Kino

Die Daimler-Tochter smart wird auf dem Mondial de l’Automobile 2012 in Paris das Konzeptfahrzeug forstars vorstellen. Ein zweisitziges SUC (Sports Utility Coupé) mit unterhaltsamen Extras.

Basis des smart forstars ist der Antriebsstrang des smart Brabuc electric drive mit seinem des 60 kW starken Permanentmagnetmotor. Der forstars ist im Farbton Alubeam rouge lackiert, der in einem Kontrast zur tridion-Sicherheitszelle steht, deren matter Titanfarbton metallisch wirkt.

„Der smart ist das preisgünstigste Serien-Elektroauto Europas“, erklärt smart-Chefin Dr. Annette Winkler. „Dabei ist er nicht nur emissionsfrei und schnell, sondern lässt sich beispielsweise auch ganz komfortabel per Smartphone auf die perfekte Innentemperatur bringen und bequem am Hausstrom laden. Der smart forstars mit seiner starken Batterie und integriertem Beamer verwandelt zusätzlich jeden grauen Hinterhof in ein lebendiges Open-Air-Kino.“

Doch auch die Insassen erwartet multimediale Integration, wie auch schon im smart forvision und im smart for-us wird das gesamte Cockpit als Durchströmungskörper für die Innenraumbelüftung genutzt. Die Bedien- und Anzeigeelemente sind zum Fahrer hin inszeniert. Ebenso wie das Cockpit-Modul die Instrumententafel teilt, ist das Zwei-Speichen-Lenkrad oben offen.

An die Stelle des konventionellen Innenspiegels tritt beim smart forstars ein Smartphone, dessen Halterung oben an der Frontscheibe befestigt ist. Mit Hilfe der integrierten Videokamera kann der Fahrer das Geschehen hinter dem eigenen Fahrzeug beobachten. Das Smartphone dient auch als Medienquelle und zur Steuerung des Beamers.

Mehr Informationen zum Konzeptfahrzeug smart forstars finden Sie in unserer Bildergalerie.

 

Bilder: 7

smart forstars – Elektro-Konzeptfahrzeug mit Open-Air-Kino

Die Daimler-Tochter smart wird auf dem Mondial de l’Automobile 2012 in Paris das Konzeptfahrzeug forstars vorstellen. Ein zweisitziges SUC (Sports Utility Coupé) mit unterhaltsamen Extras.