Ford stellt Geschwindigkeitsrekord für Wasserstoff-Fahrzeuge auf

Ford hat auf dem Salzsee von Utah einen neuen Geschwindigkeitsrekord für Fahrzeuge mit Wasserstoffantrieb und Brennstofzelle aufgestellt.

Der Ford Fusion Hydrogen 999 erreichte eine Geschwindigkeit von 333,6 km/h. Der Rekord wurde während der Bonneville Speed Week erzielt. Mehr als ein Jahr lang hat Ford am Fusion Hydrogen 999 gearbeitet, der mit einer Brennstoffzelle arbeitet und auf dem Serienmodell basiert. Am Steuer saß der Bonneville-Veteran und pensionierte Ford-Mitarbeiter Rick Byrne. Der bisherige Rekord für ein Brennstoffzellenfahrzeug lag bei 259 km/h. (auto-reporter)