Delphi Deutschland GmbH - Wechsel in der Geschäftsführung

Da Deutschland einer der strategisch wichtigsten Märkte für Delphi ist, hat das Unternehmen mit Akquisitionen lokaler Automobilzulieferer und dem Ausbau seiner Entwicklungszentren in den letzten Jahrzehnten in den Standort Deutschland investiert.

Vor dem Hintergrund den Standort Deutschland auch in Zukunft wettbewerbsfähig zu halten und auf die ständig wachsenden Herausforderungen der globalen Automobilindustrie auszurichten, werden mit Wirkung zum 1. September 2007 folgende Änderungen in der Geschäftsführung von Delphi Deutschland GmbH wirksam:

Manfred Dietrich (59), heute Vorsitzender der Geschäftsführung wechselt in den Aufsichtsrat der Delphi Deutschland GmbH. In dieser Funktion ist er nun auf europäischer Ebene verantwortlich dafür, die 100 Delphi Standorte in Europa konsequent auf moderne Erfordernisse auszurichten und die Infrastruktur strategisch weiterzuentwickeln.

Michael Gassen (49), Direktor Vertrieb und Marketing, Delphi Powertrain Systems, übernimmt den Vorsitz der Geschäftsführung der Delphi Deutschland GmbH.

Die Geschäftsführung der Delphi Deutschland GmbH ab dem 1. September 2007:

Michael Gassen (Vorsitzender der Geschäftsführung – Bereich Markt & Kunden)
Diedrich von Behr (Bereich Fahrzeugsicherheitssysteme)
Bernd Wegescheide (Bereich Finanzen & Controlling)
Peter Gajewski (Bereich Personal & Organisation – Arbeitsdirektor)