Provertha Connectors, Cables & Solutions GmbH Crimp-Kabelstecker für Bahn- und Transportanwendungen

Der I-Net-M12-Crimp-Kabelstecker von Provertha bietet einen 360°-EMI/RFI-Schirmung, entspricht der Schutzart IP67 und eignet sich speziell für schnelle Ethernet-Verbindungen in Bahn- und Transportanwendungen.

Je nach verwendetem Kabel bietet Provertha die Kabelstecker in den Versionen Radox Railcat Databus CAT5 7,25 mm, Radox Railcat CAT5 4 x AWG22 XC 6,6 mm und Radox Railcat CAT5 4 x 0,5 mm 2 XCS 8,3 mm an.
Das geschirmte Vollmetall-Gehäuse und das spezielle Crimp-Flansch-System sorgen für eine effektive 360°-EMI/RFI-Schirmung und fehlerfreie Datenübertragung. Das wasserdichte Gehäuse garantiert zudem einen Schutz gemäß IP67 und hohe Robustheit gegenüber Beschädigungen bei rauen Umgebungen. Mit Hexagonal-Crimp wurde eine vibrations- und torsionssichere Kabel-Zugentlastung integriert.
Die M12-Steckverbinder besitzen eine standardisierte D-Kodierung. Von Provertha sind goldbeschichtete Crimp-Kontakte für AWG22 - AWG20 (0,5 mm2) sowie die entsprechenden Crimp-Werkzeuge verfügbar.