Acht mechanische Schalter im Blick

Der MAX13036 überwacht den Zustand von acht mechanischen Schaltern. Der Monitorbaustein eignet sich für einen Eingangsspannungsbereich von ±45 V.

Der MAX13036 gewährleistet ESD-Schutz bis ±8 kV und kommt in zentralen Steuergeräten, Fensterhebern oder Sonnendachsteuerungen zum Einsatz. Der Versorgungsstrom beträgt maximal 17 µA.

Jeder Schalteingang kann individuell programmiert werden, um einen Interrupt über den SPI-Bus zu melden. Der MAX13036 kommt in einem 28-poligen TQFN-Gehäuse zur Auslieferung und ist für den Temperaturbereich von -40 bis +125 °C spezifiziert.

 

Maxim Integrated Products

Tel. (0800) 8 27 92 50 - 000

www.maxim-ic.com