Göpel electronic Ultrakleiner low-cost Boundary-Scan-Controller

Göpel electronic hat unter der Bezeichnung PicoTAP den weltweit kleinesten Boundary-Scan-Controller mit Single-TAP-Schnittstelle vorgestellt.

Er eignet sich für einfache Boundary-Scan-Test- und -Programmieraufgaben und ist vollständig kompatibel zu den Göpel-Controller der Scanbooster- und Scanflex-Serien. So ist auch der Einsatz von PicoTAP in Anwendungen möglich, die im Laufe ihres Produktlebens erweitert werden.

PicoTAP wird über eine USB-2.0-Schnittstelle angesteuert und benötigt keine zusätzliche Spannungsversorgung. Er bietet einen vorkonfektionierten Plug-In-TAP (Test Access Port) und deshalb direkt auf die Baugruppe gesteckt werden, wodurch zusätzliche Kabelanpassungen unnötig werde. Weitere Flexibilität bietet der PicoTAP durch eine am TAP zuschaltbare 5-V-Hilfsspannung.