IPG Automotive GmbH Integrations- und Testplattform für ein realistisches Fahrgefühl

Die neue Integrations- und Testplattform CarMaker 3.5 der IPG Automotive GmbH sorgt dank eines neuen Lenkmodells für ein sehr realistisches Lenk- und Fahrgefühl.

CarMaker ermöglicht es Fahrzeugentwicklern virtuelle Fahrversuche durchzuführen. Enthalten ist dabei der Lenksimulator SensoWheel, der durch das Einbinden des Pfefferschen Lenkmodells die Schnittstelle Fahrer-Fahrzeug-Straße realistisch darstellt. So sind Fahrzeugänderungen, beispielsweise an der Achskinematik sowie Regeleingriffe deutlich wahrnehmbar.

Bei der Entwicklung wurde großes Augenmerk auf die mechanischen Reibmechanismen und die verschiedenen Lenkunterstützungssysteme gelegt. Auch bei der Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen mit aktiver Lenkempfehlung, wie etwa beim Spurhalte- oder Parkassistent, zeigen sich die Fähigkeiten des neuen Lenkmodells. Auch für den Einsatz in Fahrsimulatoren ist CarMaker geeignet.

Das Lenkmodell wird in der CarMaker-3.5-GUI abgebildet, dort werden das mechanische Modell wie auch die Lenkunterstützungseinheit konfiguriert.