Personalie Continental mit neuer Geschäftsbereichsleitung Infotainment & Connectivity

Zum 1. Dezember 2012 übernimmt Johann Hiebl die Leitung des Geschäftsbereichs Infotainment & Connectivity der Continental Division Interior.

Der Geschäftsbereich hat seinen Sitz in Deer Park (USA) und betreibt Entwicklungs- und Produktionsstandorte in Nord- und Südamerika, Asien und Europa. Johann Hiebl fing 1985 in der Entwicklung an und beschäftigte sich mit Produkten aus dem Bereich der Karosseriesteuergeräte und später mit der Serieneinführung direkt messender Reifendrucksensoren. Nach verschiedenen Positionen im Management des Geschäftsbereichs Body & Security in Europa und USA übernahm er für mehrere Jahre in Japan die Leitung des asiatischen Kundensegments. Seit 2011 er Kundensegmentleiter im Geschäftsbereich Infotainment & Connectivity.