Entwicklung von Hybrid- & Elektrobussen Solaris und JBM Group gründen Joint Venture in Indien

Das Joint Venture zwischen Solaris und JBM soll Elektro- und Hybridbusse im Nachverkehrsbereich in Indien nach vorn bringen.
Das Joint Venture zwischen Solaris und JBM soll Elektro- und Hybridbusse im Nachverkehrsbereich in Indien nach vorn bringen.

Solaris Bus & Coach und die indische JBM-Group haben ein Joint Venture gegründet. Ziele der Kooperation sind Entwicklung, Vertrieb und Service von Fahrzeugen mit alternativen Antrieben, also Elektro- und Hybridbusse, auf dem indischen Markt.

Als Joint-Venture-Partner soll Solaris für die Entwicklung, Integration und Lieferung von Komponenten für alternative Antriebssysteme wie auch für das Know-how verantwortlich sein. Es ist geplant, das erste gemeinsam hergestellte Fahrzeug in 12 bis 18 Monaten vorzustellen. Die Fahrzeuge, die zum Teil auf der Solaris-Konstruktion basieren werden, werden in den Produktionsstätten von JBM in Indien hergestellt.

JBM Solaris Joint Venture mit Sitz in Delhi NCR, Indien, wird von der Erfahrung von Solaris als einem Hersteller von ÖPNV-Fahrzeugen profitieren und die Stärken von JBM im Bereich der Konstruktion und Entwicklung nutzen, um den Anforderungen des indischen Markts gerecht zu werden.