Kabelloses Laden Lear nutzt Qualcomm-Technik

Beim drahtlosen Laden entfällt das lästige Hantieren mit dem Ladekabel.
Beim drahtlosen Laden entfällt das lästige Hantieren mit dem Ladekabel.

Lear integriert Qualcomm-Halo-Technologien für kabelloses Laden in sein Produktportfolio für Anbieter von Elektrofahrzeugen, Plug-In-Hybriden und Ladeinfrastruktur. Damit will das Unternehmen diese Technologie für den Massenmarkt zugänglich machen.

Die Vereinbarung ermöglicht es dem Zulieferer Lear, gegen eine Lizenzgebühr kabellose Ladesysteme auf Basis von Qualcomm Halo zu entwickeln, zu produzieren und zu vertreiben. Qualcomm unterstützt dabei mit technischem Fachwissen und Engineering-Support. Qualcomm und Lear arbeiten bereits bei vielen Projekten zum kabellosen Laden für verschiedene Automobilhersteller zusammen.