Neue Low-Profile Modular Jacks von ERNI Electronics.

ERNI Electronics erweitert seine Palette von Modular Jacks um Low-Profile-Versionen mit integrierten magnetischen Filtern für steigende Datenraten bei geringem Platzbedarf.

Die neuen, kompakten Netzwerk-Steckverbinder von ERNI Electronics in Adelberg sind für leistungsfähige RJ45-Anwendungen gemäß Fast Ethernet und Gigabit Ethernet konzipiert und sehr unempfindlich gegen elektromagnetische Störungen. Das 8-Core-Design mit Kondensatoren und Widerständen entspricht den Anforderungen von Gigabit-Ethernet in Switches oder Hub-Produkten. Zudem ist es hinsichtlich Spannungsisolation und Leistung gemäß FCC und IEEE 802.3 spezifiziert.

Die Modular Jacks sind als abgewinkelte Single-Port-Versionen verfügbar und mit LEDs zur Statusanzeige ausgestattet. Oben und an beiden Seiten sind Schirmungen für eine effektive Erdung vorhanden. Ein verbessertes Kontakt-Design soll die zuverlässige Verbindung der Komponenten im Netzwerk gewährleisten. Weitere Informationen sind unter http//www.erni.com erhältlich.