8 A je Kontakt M12 als kompakter Power-Steckverbinder

Binder hat den M12-Industriesteckverbinder jetzt als Version für den Einsatz als kompakter Powersteckverbinder  vorgestellt.
Binder hat den M12-Industriesteckverbinder jetzt als Version für den Einsatz als kompakter Powersteckverbinder vorgestellt.

Bisher war es nicht möglich, Power-Kabel an konfektionierbare M12 Steckverbinder anzuschließen, weil die Klemmen nur bis 0,75 mm² ausgelegt waren und der Kabeldurchlass bei 8 mm endete. Binder hat diese Lücke nun geschlossen.

Der M12 Steckverbinder ist der am Markt am weitesten verbreitete Steckverbinder für den industriellen Einsatz. Der Grund dafür sind das genormten Steckbild nach DIN EN 61076-2-101, die weltweite Verfügbarkeit, die Erschließung vielfältiger Einsatzgebiete und die maßgeschneiderten Anwenderlösungen. Neben der Übertragung von analogen und digitalen Signalen, der Anwendung zur Datenübertragung mit hoher Bandbreite wird jetzt auch die Lücke zum Einsatz als kompakter Powersteckverbinder geschlossen.

Bisher war es nicht möglich Power-Kabel an konfektionierbare M12 Steckverbinder anzuschließen, weil die Klemmen nur bis 0,75 mm² ausgelegt waren und der Kabeldurchlass bei 8 mm endete.

Die neuen M12 Kabelversionen von Binder können mit Aderendhülsen bis 1,5 mm² geklemmt und der Kabeldurchmesser bis 10 mm mit der Schutzart IP 67 abgedichtet werden. Damit ist es möglich bei 40° C Umgebungstemperatur 8 A je Kontakt zu übertragen.

Zur Reduzierung der Übergangswiderstände und der Verlustwärme werden die Kontakte mit Au-Oberfläche ausgelegt. Die Steckverbinder sind steckkompatibel mit allen 4- und 5-poligen Versionen in A-Kodierung nach DIN EN61076–2–101.

Die dazugehörigen Gerätesteckverbinder mit PG 9-Einbaugewinde und UL- Litzen mit AWG 18 und der Litzenlänge von 200 mm sind ab sofort lieferbar. Versionen in anderen Gehäusebauformen und mit Tauchlötkontakten für Leiterplattenmontage sind ebenfalls möglich. Neu im Programm sind ebenfalls die zugehörigen Flanschsteckverbinder mit Befestigungsgewinde M20 x 1,5 mit Schraubklemmkontakten zur Konfektionierung von Litzen oder Kabeln mit 1,5 mm² vor Ort.