Vielschichtkondensatoren Kondensatoren: 60 Prozent kleiner als die Vorgänger

TDK-EPC hat eine neue Serie von Vielschicht-Keramikkondensatoren herausgebracht. Sie sollen bei gleicher Kapazität um 60 Prozent kleiner als ihre Vorgängergeneration sein.

Erreicht haben das die Entwickler von TDK-EPC, indem sie die Schichtdicke der keramischen Dielektrika um 30 Prozent verringern konnten.

Die neuen Vielschichtkondensatoren (MLCC) erfüllen die Anforderungen der Temperaturspezifikation C0G. Der Temperaturkoeffizient beträgt also 0 ± 30 ppm/°C. Der Betriebstemperaturbereich reicht von -55 °C bis +125 °C. Die Kondensatoren haben eine Nennspannung von 50 V.

Die neuen Kondensatoren nach ihrer Bauhöhe und Kapazität geordnet.