Unternehmensverkauf im Mittelstand Höhere Preise bei Firmenübernahmen

Nach aktuellen Schätzungen des Institut für Mittelstandsforschung Bonn steht im Zeitraum von 2010 bis 2014 in knapp 110.000 Familienunternehmen die Übergabe an - das sind ca. 3 Prozent aller Familienunternehmen und entspricht 22.000 Übergaben pro Jahr. Für viele ist der Verkauf die einzige sinnvolle Form der Weitergabe. Gute Nachricht für Unternehmer, die Ihr Unternehmen veräußern wollen: Die Firmenbewertungen haben sich stark erholt.

Laut der Beratungsgesellschaft Mirablau Equity & Services GmbH haben sich die Unternehmensbewertungen im mittelständischen Bereich stark erholt. Dies gehe aus einer internen Analyse hervor. Hierbei wurden insbesondere Veränderungen gegenüber Vergleichswerten zu Beginn dieses Jahrzehnts betrachtet. Nur wenige Branchen folgen nicht diesem Trend.

„Die Bewertungen sind gestiegen. Die Analyse bestätigt auch das, was wir im Markt sehen. Wir würden aber trotzdem nicht von einem ausgeprägten Verkäufermarkt sprechen wollen. Es werden höhere Preise bezahlt – das ja. Dies liegt insbesondere an den vergleichsweise erfolgreichen Geschäftszahlen und der besseren allgemeinwirtschaftlicher Situation. Aber die Zahl strategischer Kaufinteressenten für Unternehmen ist oft noch reduziert“, so Mirablau Geschäftsführer Jürgen Rilling. Mirablau führt dies auf die bleibenden Unsicherheiten resultierend aus der Euro-Krise zurück.

Aber auch für größere Firmen, die sich strategisch neu ausrichten und Betriebsteile außerhalb des Kerngeschäfts veräußern wollen, eröffnen sich heute Chancen, so Rilling: „Der Markt für Unternehmenstransaktionen unterliegt starken Schwankungen. Wie die weitere Entwicklung hier sein wird, ist ungewiss. Aber wir wissen, dass die Bewertungen bezogen auf die letzten Jahre heute in vielen Branchen vergleichsweise attraktiv sind. Ob und wie lange der Trend anhält, ist offen.“

Die Mirablau Equity & Services GmbH ist eine unternehmergeführte Beratungsgesellschaft mit Sitz in München und Teil der Mirablau-Gruppe. Mirablau berät mittelständische Unternehmer in strategischen Kernfragen. Ein Schwerpunkt ist der Bereich M&A/Nachfolge.

Häufige Fragen zur Unternehmensnachfolge beantwortet die Initiative Unternehmensnachfolge „Nexxt“ des Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie.