Geringste Leckströme und parasitäre Kapazitäten

<p>Die PolySurg- Bauelemente von Cooper Electronic Technologies entsprechen als Überspannungsschutz-Elemente der IEC 61000-4-2 und zeichnen sich durch hohe Lebensdauer, geringste Leckströme und extrem niedrige parasitäre Kapazitäten aus.

Die PolySurg- Bauelemente von Cooper Electronic Technologies entsprechen als Überspannungsschutz-Elemente der IEC 61000-4-2 und zeichnen sich durch hohe Lebensdauer, geringste Leckströme und extrem niedrige parasitäre Kapazitäten aus.

Durch ihre niedrige Eigenkapazität von 0,15 pF eignen sich die Bauteile für Anwendungen bis 6 GHz; hinzu kommt ein Leckstrom von nur 0,1 nA.

Erhältlich sind die RoHS-konformen Bauelemente in oberflächenmontierbaren Gehäusebauformen der Größe 0402 und 0603. Zudem sind sie bidirektional einsetzbar und ersetzen damit zwei unipolare Elemente.

Typische Anwendungen sind analoge Audio-/Video-Ports, Prüfgeräte, Mobiltelefone und schnelle Digital-Schnittstellen wie DVI, HDMI, Gigabit-Ethernet, USB 2.0 und IEEE 1394b.


HY-Line Power Components Vertriebs GmbH
Tel. (089) 6 14 50 31 – 0
###www.hy-line.de###