Funk-Entstörkondensatoren für Nennspannungen bis 310 V

Die neuen Funkentstörkondensatoren der Klasse X1 von Iskra eignen sich für eine Betriebsspannung bis 310 V bei Kapazitätswerten von 0,01 bis 2,2 µF.

Sie sind innerhalb der Serien KNB 1550, KNB 1552 und KNB 1553 bei Rastermaßen von 10 bis 27,5 mm lieferbar. Der Temperaturbereich ist von -40 bis +110 °C ausgelegt.

Die X1-Serien tragen das Prüfzeichen IEC 60384-14 (310 VAC). Die Prüfzeichen UL 1283 (310 VAC), UL 1414 (250 VAC) und GB/T 14472 (310 VAC) wurden beantragt. Auf Anfrage können die Funkentstörkondensatoren mit verschiedenen Drahtlängen, mit isolierten Litzenanschlüssen mit/ohne Anschlagteile als auch mit isoliertem Massivdraht geliefert werden.


Beck GmbH & Co. Elektronik Bauelemente KG
Tel. (09 11) 9 34 08 - 0
www.beck-elektronik.de