DRAM-Markt: Hynix auf dem heißumkämpften zweiten Platz

Ein hervorragendes viertes Quartal katapultierte Hynix auf den zweiten Platz im DRAM-Hersteller-Ranking.

Hynix konnte die Verkaufszahlen im letzten Quartal des Jahres 2006 um 42 Prozent im Vergleich zum Vorquartal steigern, was sich entscheidend auf das Gesamtjahresergebnis auswirkte. Im vorläufigen Hersteller-Ranking für das gesamte Jahr 2006 von iSuppli landet Qimonda auf Platz 3, nachdem das Unternehmen in den drei Quartalen zuvor die Position vor Hynix belegte. Samsung bleibt weiterhin unangefochtener Marktführer.