Schwerpunkte

Rutronik TechTalk

360°-Einblicke in Zukunftsmärkte

11. November 2020, 11:45 Uhr   |  Karin Zühlke

360°-Einblicke in Zukunftsmärkte
© Rutronik

Rutronik fokussiert auf der electronica virtual auf Zukunftsmärkte, darunter Automotive, (I)IoT, Industrie 4.0, Robotics, Biotech und KI. Flankierend dazu gibt es virtuelle TechTalk-Vorträge.

Workshops, Vorträge und Q&A-Sessions mit einer Vielzahl an namhaften Herstellern bieten einen umfassenden Einblick in die Zukunft der Elektronik. Das Rutronik-Expertenteam freut sich auf digitale Besucher unter www.rutronik.com/TechTalk_electronica.

Der Dienstag steht ab 10:00 Uhr ganz unter dem Motto „Education“: Führende Branchenexperten präsentieren neue Produkte und Lösungen für die verschiedenen Zukunftsmärkte. Zu den Präsentatoren gehören unter anderem Omron, TDK Micronas, Recom, AVX und Pulse. Am Mittwoch ab 10:00 Uhr zeigt Rutronik, mit welchen inspirierenden Projekten der Weg vom Distributor zum Developer beschritten wird: Mit dem RUTDevKit – Secure MCU Platform for Edge Intelligence in IoT, den RUT-Analytics –, BI & Analytics as a Service, RUT-Logistics bietet der Broadliner intelligente Lösungen für Partner und Kunden. Die Experten von Rutronik sprechen zudem über Time Sensitive Networks (TSN) für Industrie 4.0, Hybrid Energy Storage Systems (HESS) und UV-LEDs.

Am Donnerstag präsentiert Rutronik ab 10:00 Uhr innovative Lösungen für die Supply Chain, wie Process Mining für Optimierung sorgt und Produkt-Highlights von u.a. Yageo und Samsung Electro-Mechanics, die für Veränderungen nicht nur auf dem Automotive-Markt sorgen. Der genaue zeitliche Ablauf der einzelnen Vorträge wird ebenfalls unter www.rutronik.com/TechTalk_electronica veröffentlicht und regelmäßig aktualisiert.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH, Rutronik24