Spannende Geschäftszahlen von Avnet Inc.

Avnet Inc. erzielte im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2009, das am 27. September 2008 endete, weltweit einen Umsatz von 4,49 Milliarden US-Dollar. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht dies einem Zuwachs von 9,7 Prozent.

Der Nettogewinn lag bei 92,8 Millionen US-Dollar verglichen mit 105,5 Millionen US-Dollar im Vorjahreszeitraum. Das Betriebsergebnis von Avnet Inc. ging gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 6,5 Prozent auf 154,5 Millionen US-Dollar zurück.

Aufgeteilt auf die beiden Geschäftsbereiche Avnet Technology Solutions (TS) und Avnet Electronics Marketing (EM) ergeben sich folgende Zahlen:

Avnet Technology Solutions, Distributor von Computer-, Embedded- und Auto-ID-Technologien, erzielte im ersten Quartal 2009 weltweit ein Betriebsergebnis von 51,1 Millionen US-Dollar. Verglichen mit dem Vorjahreszeitraum ging das Betriebsergebnis von Avnet TS damit um 12,7 Prozent zurück.

Der Geschäftsbereich Avnet Electronics Marketing, Distributor von Elektronikkomponenten, erzielte im ersten Quartal 2009 weltweit ein Betriebsergebnis von 138,7 Millionen US-Dollar. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht dies einem Zuwachs von 6,6 Prozent.

»Die zuvor angekündigten Pläne zur Kostenreduktion bei Avnet Technology Solutions zahlen sich aus«, sagt Roy Vallee, Vorsitzender der Geschäftsführung und Chief Executive Officer von Avnet Inc. »Da das Umsatzwachstum im ersten Quartal aber weiter zurückgegangen ist, werden wir weitere Maßnahmen ergreifen, um unsere langfristigen wirtschaftlichen Ziele zu erreichen. Für das zweite Quartal 2009 rechnen wir mit einem Umsatzwachstum von circa 15 Prozent. Wir behalten die Situation aber im Auge, damit wir uns gegebenenfalls auf neue Marktbedingungen schnell einstellen können.«