Hy-Line Kundenspezifische Li-Ion Battery Packs

Akkupacks konfiguriert nach individuellen Kundenanforderungen sind ab sofort über den Spezialdistributor Hy-Line Computer Components erhältlich. Zum Einsatz kommen Li-Ion Zellen führender Hersteller wie Sanyo und Panasonic.

Die Li-Ion Akkupacks von Hy-Line beinhalten eine auf die Zellen und die Applikation abgestimmte Schutzschaltung. Darüber hinaus kann das Battery Management System auch mit einer Fuel Gauge ausgestattet werden, mit der der Ladezustand und die Temperatur der einzelnen Zellen abgefragt werden können. Über ein Kommunikationsinterface, meist als I2C oder SMBUS ausgeführt, sind weitere Informationen wie Herstelldatum, Seriennummer oder auch ein Kopierschutz auslesbar. Das Akkupack wird komplettiert durch ein Kunststoffgehäuse, das Hy-Line individuell nach den Design Anforderungen der Kundenapplikation anfertigt.

Die Akkupacks von Hy-Line Computer sind nach allen gängigen Vorschriften zertifizierbar: UL, CE und PSE garantieren den weltweiten Einsatz, auch in der Medizintechnik. Darüber hinaus ist jedes Akkupack nach der Transportvorschrift für Luftfahrt UN38.3 freigegeben.