Recom/Rutronik Konstantspannungstreiber für LED-Module

Für LED-Module, die bereits über eine Konstantstromquelle verfügen, ist der RACV30 LED-Treiber von Recom Lighting konzipiert. Erhältlich ist der Treiber ab sofort bei Rutronik.

Durch einen Eingangsspannungsbereich von 90 bis 264VAC ist der Treiber weltweit in allen Netzen einsetzbar. Der Baustein leisten bis zu 30 W und sind mit Spannungen von 12VDC oder 24VDC am Ausgang lieferbar, wobei Lastwechsel und Schwankungen der Netzspannung auf <2% genau geregelt werden können.    
   
RACV30-Treiber sind mit aktiver PFC-Kompensation ausgestattet und erfüllen somit die EN61000-3-2 Class C. Sie können mehrere LED-Ketten mit integrierter Konstantstromquelle parallel versorgen. In Kombination mit einem DC-Konstantstromtreiber, z.B. dem RCD24, lassen sich Leistungsverluste bis zu 50% reduzieren. Mit Abmessungen von 160x55x22mm sind die RACV30-Treiber schlanker als herkömmliche mit identischer Leistungsklasse. Am Eingang und Ausgang mit Klemmleisten und einem Standard 5.5mm Klinkenstecker ausgestattet, sind sie schnell und absolut sicher montierbar. Zusätzliche Sicherheit bietet ein integrierter Überlast- und Hitzeschutz.