Inova Semiconductors: Distributionsvertrag mit Abacus Deltron

Abacus Deltron hat ein Distributionsabkommen mit dem Halbleiterhersteller Inova Semiconductors unterzeichnet. Im Rahmen des Abkommens wird Abacus Deltron sowohl die neuen APIX- als auch die GigaStar-Produkte des Münchner Unternehmens im deutschen und im österreichischen Markt vertreiben.

Abacus Deltron hat im vergangenen Jahr erfolgreich die Wandlung vom Spezialdistributor für elektromechanische Bauelemente zum »Breit aufgestellten Distributor mit innovativen neuen Produktlinien« vollzogen, wie es heißt. Zum Produktangebot von Abacus Deltron gehören heute Passive Bauelemente, Displays, Wireless Produkte und Lösungen, Embedded Computing, Batterien und ein ausgewähltes Angebot an Halbleitern. Weitreichende Franchise-Abkommen wurden bisher mit bekannten Firmen wie Kemet, CMO, Powertip, Microsoft, Siemens und Everlight unterzeichnet.

Jürgen Kirtzel, Geschäftsführer von Abacus Deltron, über die Zusammenarbeit mit Inova Semiconductors: »Wir haben nicht vor, den Halbleiterbereich in großem Rahmen anzugehen und alles mögliche in unser Programm aufzunehmen. Wir werden uns darauf konzentrieren, ein Produktportfolio aus ausgewählten Markt- und Applikationssegmenten zusammenzustellen, das in unser Konzept passt.«