Industrielle Bildverarbeitung »EyeSpector« bei MaxxVision

MaxxVision vertreibt ab sofort die intelligenten Kameras der Serie »EyeSpector« exklusiv im deutschsprachigen Raum.

Die Geräte beruhen auf Hardware von Vision Components und der Software »EyeVision« von EVT. Sie bieten ein sofort einsetzbares »Smart Machine Vision System«, das sich aus 16 verschiedenen Kameramodellen kombinieren lässt. MaxxVision ist ein Value-Added-Distributor industrieller Bildverarbeitungstechnik mit Sitz in Stuttgart.