Die Themen in Elektronik 18/2012

Elektronik ist die Medienmarke für die Kernzielgruppe der Entwickler und industriellen Anwender elektronischer. Senden Sie bis zum 10. August Ihre Produktneuheiten für die Elektronik 18/2012 ein.

Elektronik 18/2012

Erscheinungstermin: 4. September 2012
Anzeigenschluss: 13. August 2012

 

Themenschwerpunkt Steckverbinder

Sehr aufschlussreich für den Entwickler sind in diesem Schwerpunkt die technisch-wirtschaftlichen Erläuterungen zu einer neuen Generation von hochpräzisen Stiftleisten, die für den Reflow-Fertigungsprozess geeignet sind. Wichtig auch in einem weiteren Beitrag die Tipps, wie man beim Kabel-Einbau die Montagezeiten auf ein Minimum reduzieren kann.

Produktumfeld: Platinen-, Kabel-, Leiterplatten- und Lichtleiter-Steckverbinder

Bitte senden Sie Ihre Produktneuheiten bis 10. August 2012 an Alfred Goldbacher, agoldbacher@weka-fachmedien.de

 

Themenschwerpunkt Programmierbare Logik (Tools)

Es gibt eine neue Design-Umgebung für programmierbare Logikbausteine, die den Entwickler mit einem hierarchisch aufgebauten Entwurfs-Ablauf deutlich im Sinne höherer Produktivität unterstützt. Eine hochinteressante Themenstellung, die hier vorgestellt wird.

Produktumfeld: programmierbare Logikbausteine, PLDs, FPGAs, Gate Arrays, Programmiersoftware, Intellectual Property/Software, Entwicklungs-/Design-Software, Programmiergeräte

Bitte senden Sie Ihre Produktneuheiten bis 10. August 2012 an Alfred Goldbacher, agoldbacher@weka-fachmedien.de 

 

Produktschwerpunkt Quarze/Oszilloskope

Viele neue Technologien wurden in der Industrie in die äußerst wichtigen "Taktgeber-Baugruppen", die Quarze und Oszillatoren, implementiert - alle Top-News sind deshalb in diesem Schwerpunkt in einer Übersicht zusammengestellt.

Produktumfeld: Quarze, Quarzoszillatoren, Oszillator-Module, Oszillator-Treiberschaltungen

Bitte senden Sie Ihre Produktneuheiten bis 10. August 2012 an Alfred Goldbacher, agoldbacher@weka-fachmedien.de 

 

 

Produktschwerpunkt Test/Simulation/Diagnose

Vor allem in der Halbleiter- und Systementwicklung, aber auch in Produktion und Service sind Test-, Simulations- und Diagnose-Tools unabdingbar. Eine Vielzahl an aktuellen Neuheiten gibt es in diesen Sektoren, so dass auch der Produkt-Schwerpunkt eine Menge technischer Details hierzu vermitteln kann.

Produktumfeld: Board- und IC-Testsysteme, Testsoftware, Simulations-Software, Workstations, PCs, Entwicklungs-Tools, Design-Hilfsmittel, Emulatoren, Debugger, Verifikationssysteme, Diagnose-Tools

Bitte senden Sie Ihre Produktneuheiten bis 10. August 2012 an Alfred Goldbacher, agoldbacher@weka-fachmedien.de 

 

Special: Embedded Design

Vom derzeit aktuellen Stand der Embedded-Hard- und Software-Technik berichtet dieses regelmäßige Special in Form von Übersichts- und Kurzbeiträgen.

Produktumfeld: Embedded Prozessoren und Controller, Interface- und Peripherie-Bausteine, PXI-, PCI- und CompactPCI-Komponenten, Bussysteme, Prozessor/Controller-Entwicklungs-Software, Applikations-Software, Betriebssysteme

Bitte senden Sie Ihre Produktneuheiten bis 10. August 2012 an Joachim Kroll, jkroll@weka-fachmedien.de

Kurzfristige Änderungen vorbehalten.


Kontakt:
Peter Eberhard

Telefon: +49 89 25556-1385