Elektronik automotive Die Sonderausgabe zum 4. MOST Forum 2012

Die kommende MOST® Sonderausgabe der Zeitschrift Elektronik automotive im März 2012 anlässlich des vierten MOST Forums wird einen entscheidenden Meilenstein der MOST Technologie zelebrieren.

Mit MOST150 geht 2012 bereits die dritte Generation von MOST in Serie. Der Einsatz von MOST150 beginnt mit dem Serienstart der neuen Audi-A3-Baureihe und setzt sich anschließend mit der Mercedes-Benz S-Klasse fort. Damit kommt 2012 erstmals der MOST Ethernetkanal zur IP-Datenübertragung innerhalb des Fahrzeuges in der Praxis zum Einsatz. Neben der Übertragung von Audio und Video in hoher Servicequalität (QoS) bietet MOST150 auch den einsatzbereiten Physical Layer für Ethernetprotokolle im Auto.

Auf dem kommenden MOST Forum erwarten uns spannende Vorträge zu den neuesten Entwicklungen und Forschungsergebnissen. Diverse Autohersteller und Zulieferer geben einen Ausblick auf kommende technologische Ausrichtungen und Anwendungen rund um MOST.

Das bevorstehende MOST Sonderheft gibt Ihnen wieder die hervorragende Gelegenheit, Ihre innovativen Lösungen einem breiten Publikum in der Automobil-Infotainment-Welt darzustellen. Die MOST Cooperation unterstützt diese Sonderausgabe erneut, um die weltweite Verbreitung des anerkannten Netzwerkstandards für Multimedia in Fahrzeugen weiter voranzutreiben. Mit Ihrem Beitrag zu dieser Elektronik automotive Sonderausgabe zum MOST Forum 2012 erhalten Sie Zugang zum weltweiten Markt der automotive Multimedia-Technologie.

Dr. Christian Thiel
MOST Cooperation Administrator

 

Sonderausgabe der Elektronik automotive zum 4. MOST Forum 2012

Erscheinungstermin: 20. März 2012
Anzeigenschluss: 24. Februar 2012

Auflage: 25.500 Exemplare

  • nur in englischer Sprache
Bilder: 18

Ihre Ansprechpartner bei der Elektronik/Elektronik automotive

Mediaberatung und Redaktion