Vereint für Wireless-Lösungen Würth Elektronik eiSos übernimmt Amber wireless


Bei der Unterzeichnung des Übernahmevertrags: (v. l. n. r.) Christian Brych (Mitgesellschafter AMBER Wireless GmbH), Heinz Brych (Geschäftsführer AMBER Wireless GmbH), Oliver Opitz (Division Manager Strategic Product Development, Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG) und Tanja Hochschild (Post Merger Integration Manager, Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG)
Bei der Unterzeichnung des Übernahmevertrags: (v. l. n. r.) Christian Brych (Mitgesellschafter AMBER Wireless GmbH), Heinz Brych (Geschäftsführer AMBER Wireless GmbH), Oliver Opitz (Division Manager Strategic Product Development, Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG) und Tanja Hochschild (Post Merger Integration Manager, Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG)

Amber wireless ist nun Teil von Würth Elektronik eiSos. Damit sieht Heinz Brych, Gründer und Geschäftsführer des Funkspezialisten, sein Lebenswerk für weiteres Wachstum gut aufgestellt.

Amber wireless ist einer der führenden Anbieter von Low-Power-ISM/SRD-Funklösungen in Europa und bietet Funkprodukte in den Frequenzbändern 169 MHz, 433 MHz, 868 MHz, 915 MHz und 2,4 GHz. Diese Funklösungen gelten als wichtige Komponenten für wachstumsstarke Anwendungsbereiche wie Sensornetzwerke, Internet of Things (IoT), Telemetrie, Logistik, Asset Tracking, Automated Meter Reading (Metering), Medizintechnik, Sicherheitssysteme sowie Smart Home, Industrie- und Gebäudeautomation.

„Die Integration von AMBER wireless ist ein Glücksfall für uns. Das Know-how und die Produkte, die die neuen Kollegen mitbringen, unterstützen Würth Elektronik eiSos in einem strategisch entscheidenden Segment. Die Spitzentechnologie für industrielle Funknetze stärkt unsere Angebote für Wachstumsmärkte wie Industrie 4.0, IoT oder Smart Metering. Weitere wegweisende Investitionen sind in diesem Bereich geplant und werden unsere globalen Aktivitäten unterstützen“, so die CEOs der Würth Elektronik eiSos Gruppe Oliver Konz und Thomas Schrott.

Heinz Brych, Gründer und Geschäftsführer von Amber wireless, sagt: „Ich weiß, dass wir bei Würth Elektronik eiSos gut aufgehoben sind. Hier bekommen wir die nötige Unterstützung, um unsere globale Präsenz auszubauen. Beste Beziehungen zu Halbleiterherstellern in aller Welt, ein globales Vertriebsnetz und ein hervorragender Direktvertrieb – das sind Dinge, die uns Würth Elektronik voraushat und von denen wir sehr profitieren werden. Ich bin froh, die Zukunft von Amber wireless auf diese Weise sichern zu können.“