Avnet Memec Smartes Modul für NFC

Im Rahmen ihrer Partnerschaft haben Avnet Memec und Adeunis-RF neue kompakte, modulare und kostengünstige drahtlose Nahbereichskommunikationslösungen (Near Field Communication, NFC) für den wachsenden Bedarf an eCommerce-Anwendungen auf den Markt gebracht.

Mit dem neuen »Reader-Writer«-NFC-Modul möchten die beiden Unternehmen Avnet Memec und Adeunis-RF die Entwicklung von Anwendungen, für kontaktloses Bezahlen, Karten- und Wertmarkenvertrieb sowie Zugriffs-/Zugangskontrolle vereinfachen. Als NFC-Gateway verwendet, bietet das Modul ein gesichertes »Carrier Field« durch ID- und Protokoll-Erkennung.

Das modulare Konzept ermöglicht verschiedene Designs mit Platinen-Antenne oder externer Antenne. »Im wachsenden Markt der portablen Geräte sind Designer mehr und mehr gefordert, NFC-Funktionen in ihre Anwendung zu integrieren und schnell auf den Markt zu bringen.

Durch die Verfügbarkeit einer robusten, zuverlässigen, vielseitig einsetzbaren modularen Lösung sind wir in der Lage, sowohl Markteinführungszeiten als auch die Entwicklungskosten zu reduzieren«, freut sich Hervé Vincent, CEO von Adeunis-RF. »Unsere Partnerschaft mit Avnet Memec ermöglicht es uns, technische Unterstützung mit entsprechender Marktpräsenz für Kunden in ganz Europa zu verbinden.« Basierend auf einem dedizierten NFC-Mikrocontroller von Renesas arbeitet das Adeunis-HF-Modul mit 13,56 MHz. Das Reader-Writer-Modul beinhaltet Typ A, B, F und RFID-Modi bei Datenraten von 1,65 KBit/s bis 26,48 KBit/s (RFID) und 106 KBit/s bis 847 KBit/s (Tags der Typen A, B und F).