DC/DC-Modul Fairchild: Kompletter Wandler in einem Gehäuse

Der »FAN4603« von Fairchild ist ein kompletter DC/DC-Wandler samt passiven Komponenten

Gerade einmal 4 mm x 2,5 mm groß und 1 mm hoch ist der »FAN4603«, ein DC/DC-Wandler samt passiven Komponenten, der aus einer Eingangsspannung von 2,3 V bis 5,5 V einen Ausgangsstrom von maximal 500 mA bei einer Spannung von 1,2 V bis 1,8 V macht.

Das neue Mikromodul »FAN4603« integriert im Gegensatz zu einem konventionellen, diskreten Ansatz den Abwärtsregler samt allen benötigten passiven Komponenten in einem einzigen fertig einlötbaren Modul. Das hoch integrierte System ist damit eine vollständige DC/DC-Lösung, welche die Komponentenanzahl auf nur drei Bauteile reduziert. Damit ist es so einfach einzusetzen wie ein LDO-Regler, aber mit dem Wirkungsgrad eines Schaltreglers.

Die proprietäre Architektur des FAN4603 zeichnet sich durch einen Ruhestrom von 35 µA (typ.) und ein laut Hersteller extrem schnelles Einschwingverhalten aus. Im Shutdown-Modus beträgt die Leistungsaufnahme 2 µA. Der Preis liegt bei 1,15 US-Dollar (Abnahmemenge 1000 Stück).