Dostmann electronic Korrekte Temperaturmessung

Den neuen Blockkalibrator »BC 300« hat Dostmann electronic zur Kalibrierung von Temperaturmessgeräten mit einem Messfühler entwickelt.

Der Kalibrator dient dem Abgleich eines Temperaturmessfühlers mit einem Temperatur-Normal, um die Abweichung der gemessenen Werte vom korrekten Wert zu bestimmen. Der Messbereich reicht von +33 °C bis +300 °C, die Stabilität beträgt ±0,5 K. Der Kalibrator erzeugt die Prozesstemperatur, bei der der Temperaturfühler üblicherweise eingesetzt wird. Der BC 300 eignet sich besonders gut zur Vergleichskalibrierung zusammen mit einem Referenzgerät, das idealerweise gemäß EN 17025 zertifiziert wurde.