Embedded-System-Entwicklung für biomedizinische Geräte – Ärzte treffen Entwickler – Entwickler treffen Anbieter Entwicklerforum Embedded goes medical - Vortragsprogramm online!

In Zusammenarbeit mit den Lehrstühlen Mikrotechnik und Medizingerätetechnik (MIMED) und Medizinische Elektronik sowie dem Klinikum rechts der Isar, findet das Entwicklerforum Embedded goes medical im Oktober statt.

am 5. und 6. Oktober 2011 in der TU München Entwicklern nicht nur das nötige Fachwissen für den Entwurf elektronischer Systeme für die Medizintechnik – sie haben hier die Chance, mit Medizinern, den Anwendern ihrer Geräte, über Verbesserungen an Systemkonzepten und Benutzerschnittstellen zu beraten.

In einem umfassenden Programm von Fachvorträgen erhalten die Teilnehmer technisch fundierte und praxisorientierte Informationen rund um die Entwicklung von Embedded Systemen für den Einsatz in der Medizintechnik.

Themenschwerpunkte des Entwicklerforums Embedded goes medical:

  • Sensoren und Systeme
  • Geräteentwicklung mit Modulen
  • Wireless goes medical
  • Software medizinischer Geräte entwickeln
  • Applikationen und Initiativen
  • Medizinsoftware modellbasiert entwickeln

Nutzen Sie die Chance, an zwei Tagen in komprimierter Form das nötige Fachwissen für den Einstieg in diesen Wachstumsmarkt zu erwerben. Diskutieren Sie die neuesten Entwicklungen auf diesem Gebiet mit Kollegen, Hard- und Software-Anbietern und Anwendern!

Profitieren Sie von attraktiven Frühbucherkonditionen und melden Sie sich gleich an: www.embedded-goes-medical.de.