Outdoor-Box-PC

Unempfindlich gegen Kälte, Wärme und Feuchtigkeit – das sind die wichtigsten Merkmale des neuen Outdoor-Box-PCs von ICP Deutschland.

Der »WStrider-200A« verfügt über ein IP-67-konformes Gehäuse mit den Maßen 99 mm x 62 mm x 230 mm. Dank des Prozessors »Atom Z510PT« von Intel mit 1,1 GHz kann er bei einer Umgebungstemperatur von -30 °C bis +70 °C lüfterlos betrieben werden. Die Schnittstellen RS-232, RS-485, Gigabit-Ethernet, VGA und die vier Mal USB sind mit M12-Verschraubungen am Gehäuse herausgeführt. Zusätzlich stehen dem Anwender noch zwei analoge Video-Eingänge über wasserdichte BNC-Buchsen zur Verfügung. Die WLAN-Option bietet eine schnelle Datenübertragung nach dem Standard 802.11b/g/n. Der WStrider-200A wird mit Windows XP embedded auf einer 4 GByte großen CF-Karte ausgeliefert.