Wind River überholt Microsoft Neue Nummer 1 für Edge-Computing-OS-Plattformen

An der Spitze des Bereichs Edge-Computing-Betriebssysteme steht jetzt Wind River.
An der Spitze des Bereichs Edge-Computing-Betriebssysteme steht jetzt Wind River.

VDC Research hat Wind River als Marktführer für Echtzeitbetriebssystem und Commercial Embedded Linux sowie für den Gesamtbereich Edge Compute OS bewertet.

Laut der aktuellen Marktanalyse »The Global Market for IoT & Embedded Operating Systems« von VDC Research hat Wind River erstmals Microsoft als Marktführer für den Gesamtbereich Edge Computing Betriebssysteme abgelöst.

Außerdem wird Wind River von VDC Research in den folgenden Kategorien als Marktführer eingestuft:

  • Gesamtumsatz im Bereich IoT und Embedded OS
  • Umsatz für kommerzielles Embedded Linux weltweit
  • Weltweite Umsätze für RTOS (Echtzeitbetriebssystem)

Der Bericht bewertet den globalen Markt für IoT und Embedded Betriebssysteme sowie damit zusammenhängende Dienstleistungen nach Betriebssystem-Typ, geografischer Region und vertikalen Märkten. Da immer mehr Branchen verstärkt Cloud-native Architekturen und Anwendungen einsetzen und ständig riesige Mengen an Daten- und Informationen durch den Netzwerkrand fließen, wird die Rolle von Embedded Systemen und Geräten weiter an Bedeutung gewinnen, so die Einschätzung der Experten.