Medialeistung mit Präzision! DESIGN&ELEKTRONIK COMPONENTS & ENGINEERING

Entwickler sind immer auf der Suche: Es gilt, die für die jeweilige Aufgabe optimalen elektronischen und elektromechanischen Bauelemente zu fi nden. Im Dschungel der schier unüberschaubaren

Menge elektronischer Komponenten auf dem Markt ist die Orientierung dabei eine echte Herausforderung. Gut, wer hier über einen verlässlichen Kompass verfügt, wie ihn die Mai-Ausgabe der Fachzeitschrift für Elektronik-Entwickler DESIGN&ELEKTRONIK bereitstellt. Unter dem Titel „COMPONENTS & ENGINEERING“ beleuchtet sie das ganze Spektrum der Bauelemente für die professionelle Elektronik, unterstützt den Entwickler bei der Auswahl der geeigneten Bauelemente und stellt Neuigkeiten vor, die Entwicklerprobleme lösen können. Neben den Halbleitern, der Elektronikfertigung und der Optoelektronik widmet sich die Redaktion auch aktuellen Trends in der Elektromechanik, von der Verbindungstechnik über Schalter & Taster bis zum Wärmemanagement. Ein Blickpunkt beleuchtet die neusten Techniken bei den Passiven Bauelementen.

Wenn Ihr Unternehmen seine Produkte, Werkzeuge oder Lösungsansätze aus den genannten Themengebieten den Entwicklern näher bringen will, dann senden Sie Ihre Pressemitteilungen zum Thema bitte bis 05.04.2012 per E-Mail an rhiggelke@weka-fachmedien.de.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Vorzugsplatzierung.

Erscheinungstermin: 17. Mai 2012
Anzeigenschluss: 19. April 2012

Kontakt:
Christian Stadler
Telefon: +49 89 25556-1376

Bilder: 9

Ihre Ansprechpartner in der Mediaberatung

DESIGN&ELEKTRONIK-Anzeigenabteilung