Steckverbinder für medizinische Anwendungen

Freedom-Serie optimiert für den Medizinmarkt
Fischer Connectors stellte auf der Messe MD&M West in Anaheim die Einführung der Freedom-Steckverbinder für den Medizinmarkt vor. Der LP360 ist flach und lässt sich dadurch in medizinischen Geräten einfach handhaben. Die speziell entwickelten Stifte am Stecker verfügen über eine IP68-Abdichtung mit Membranen. Dadurch lässt sich der Steckverbinder vollumfänglich reinigen – sowohl Stecker als auch Kupplung. Der 360°-Stecker überträgt Signale und Strom über sieben Kontakte und ist kompatibel bis zu AWG24 mit bis zu 3 × 5 A für die Leistungs- und 4 × 1 A für die Signalübertragung mit den Datenprotokollen USB 2.0 und Ethernet.
Fischer Connectors, www.fischerconnectors.com, mail@fischerconnectors.de, Tel.: +49 (0) 8106 37722 0

Freedom-Serie optimiert für den Medizinmarkt

Fischer Connectors stellte auf der Messe MD&M West in Anaheim die Einführung der Freedom-Steckverbinder für den Medizinmarkt vor. Der LP360 ist flach und lässt sich dadurch in medizinischen Geräten einfach handhaben. Die speziell entwickelten Stifte am Stecker verfügen über eine IP68-Abdichtung mit Membranen. Dadurch lässt sich der Steckverbinder vollumfänglich reinigen – sowohl Stecker als auch Kupplung. Der 360°-Stecker überträgt Signale und Strom über sieben Kontakte und ist kompatibel bis zu AWG24 mit bis zu 3 × 5 A für die Leistungs- und 4 × 1 A für die Signalübertragung mit den Datenprotokollen USB 2.0 und Ethernet.

Fischer Connectors, www.fischerconnectors.com, mail@fischerconnectors.de, Tel.: +49 (0) 8106 37722 0