Schwerpunkte

RWTH-Institut für Straßenwesen

Straßen mit integrierter Photovoltaik speisen Elektrofahrzeuge

31. Mai 2016, 09:32 Uhr   |  Stefanie Eckardt


Fortsetzung des Artikels von Teil 1 .

Erster Demonstrator entwicklt

Ein erster Demonstrator eines Solar-Moduls hat die RWTH Aachen gemeinsam mit Solmove entwickelt. Weiterhin involviert sind unter anderem zwei Fraunhofer-Institute, die Bundesanstalt für Straßenwesen, das Forschungszentrum Jülich und die Spezialglashersteller JSJ Jodeit GmbH. Zu klären sind noch mögliche Unfallsituationen.

Seite 2 von 2

1. Straßen mit integrierter Photovoltaik speisen Elektrofahrzeuge
2. Erster Demonstrator entwicklt

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Schaeffler erhöht Kapazitäten im Bereich Elektromobilität
Schnellladeprojekt Fast-E gestartet
Deutschlands Wunsch-Arbeitgeber sind...?
Lithium aus Altbatterien gewinnen
Bosch-App erleichtert Finden und Bezahlen von Ladesäulen

Verwandte Artikel

RWTH Aachen International Academy