Zuverlässiger Hand- und Fingerschutz

Durch die Auflösung von 14 mm können Anwender nun mit dem Sicherheits–Lichtvorhang Solid-4E von Leuze lumiflex einen zuverlässigen Hand- und Fingerschutz realisieren.

Die selbstüberwachenden Sicherheits- Lichtvorhänge Typ 4 nach IEC/EN 61496 mit M12- Anschlusstechnik sind durch ein verwindungssteifes, vierseitig geschlossenes Profilgehäuse geschützt. Zwei einstellbare unterschiedliche Strahlcodierungen verhindern unerwünschte Fehlschaltungen durch optisches Übersprechen benachbarter Geräte. Die wartungsfreien OSSD-Halbleiterausgänge sorgen laut Hersteller für einen störungsfreien Betrieb. Neben den integrierten Standardfunktionen Wiederanlaufsperre und Schützkontrolle stehen die intelligenten Interface- Bausteine der Baureihe „MSI“ für eine flexible Funktionserweiterung wie zum Beispiel Muting zur Verfügung.

Leuze lumiflex GmbH+Co. KG
Tel. (0 81 41) 53 50 – 0
lumiflex@leuze.de
www.leuze.de