Werkzeuglos verriegeln

Die Steckverbinder der PC 5-Familie von Phoenix Contact gibt es nun mit dem werkzeuglosen Verriegelungssystem „Click and Lock“: Beim Stecken des 6-mm2-Steckers auf die Grundleiste erfolgt eine automatische, deutlich hörbare Verrastung der Steckverbindung.

Durch dieses Verriegelungssystem verringert sich Herstellerangaben zufolge der Bauraum im Vergleich zum Schraub-Befestigungsflansch um die Hälfte und bietet dem Gerätehersteller zusätzlich mehr Sicherheit für die Verbindung. Das Click-and-Lock-System steht für den Schraubstecker PC 5 sowie den Federkraftstecker SPC 5 in den Polzahlen 2 bis 12 zur Verfügung.

Phoenix Contact GmbH & Co. KG
Stichwort/Kennwort „PP3455“
Tel. (0 52 35) 3 00
www.phoenixcontact.com